Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung. Wenn Sie in die Nutzung von Cookies eingewilligt haben, können Sie dies jederzeit nach Klick auf den Link "Cookie-Einstellungen ändern" im Footer der Seite widerrufen.

Details anzeigen

Notwendig
Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

Statistik & Marketing
Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Nutzungsbedingungen

Vielen Dank für Ihr Interesse an DEHN SE + Co KG, Hans-Dehn-Straße 1, 92318 Neumarkt (nachfolgend „DEHN”) und an den verschiedenen von DEHN bereitgestellten Websites. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Unterschieden wird im Folgenden zwischen den Allgemeinen Nutzungsbedingungen (nachfolgend “ANB”) und den Besonderen Nutzungsbedingungen (nachfolgend “BNB”).

Die ANB gelten für die Nutzung der von DEHN auf dem nicht frei zugänglichen Teil der Webseiten von DEHN unter dem Namen DEHN-Web-Account angebotenen Leistungen sowie für alle von DEHN unter dem DEHN-Web-Account bereitgestellten Webapplikationen, einschließlich sämtlicher, über den DEHN-Web-Account und die Webapplikationen abrufbarer Funktionen. Klicken Sie hier, um zu den ANB zu gelangen https://www.dehn.de/de/allgemeine-nutzungsbedingungen

Die BNB gelten für die Nutzung des von DEHN bereitgestellten WEB-Service DEHN BLITZPLANER, einschließlich sämtlicher über DEHN BLITZPLANER abrufbarer Funktionen. Unsere BNBs finden Sie direkt im Anschluss hier auf dieser Seite.

Besondere Nutzungsbedingungen WEB-Service DEHN BLITZPLANER

  1. Geltungsbereich
    1. Diese Besonderen Nutzungsbedingungen (nachfolgend „BNB“) gelten für die Nutzung der von der DEHN SE + Co KG, Hans-Dehn-Straße 1, 92318 Neumarkt (nachfolgend „DEHN“) unter dem DEHN-Web-Account bereitgestellten Webapplikation DEHN BLITZPLANER, einschließlich sämtlicher über DEHN BLITZPLANER abrufbarer Funktionen (nachfolgend umfassend bezeichnet als „Dienste“).

    2. Ergänzend zu diesen BNB gelten die „Allgemeinen Nutzungsbedingungen DEHN-Web-Account und Webapplikationen“ („ANB“) unter https://www.dehn.de/de/allgemeine-nutzungsbedingungen.

    3. DEHN behält sich das Recht vor, diese BNB jederzeit und ohne Nennung von Gründen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Auf Änderungen weist DEHN seine Kunden in geeigneter Form (z.B. per E-Mail an die bei der Registrierung zum DEHN-Web-Account hinterlegte E-Mail-Adresse) hin. Jeder Kunde hat das Recht, den Nutzungsvertrag für DEHN BLITZPLANER innerhalb von 4 (vier) Wochen nach Erhalt der Änderungsanzeige von DEHN zu kündigen. Sofern der Kunde innerhalb der vorgenannten Frist nicht kündigt, gelten die BNB in der geänderten Fassung als angenommen. DEHN wird den Kunden in der Änderungsmitteilung auf die Bedeutung der 4-Wochen-Frist gesondert hinweisen.

  2. Vertragsschluss und Registrierung eines Accounts
    1. Die Nutzung der Dienste setzt einen Webapplikations-Account für DEHN BLITZPLANER, sowie das Einverständnis des Kunden mit diesen BNB voraus.

    2. Die Registrierung eines Webapplikations-Accounts für DEHN BLITZPLANER erfolgt über das von DEHN bereitgestellte Registrierungsformular. Wenn der Webapplikations-Administrator diesen BNB im Namen des Kunden zugestimmt hat, kann er die Registrierung an DEHN senden. Mit Zugang der Registrierung bei DEHN kommt zwischen Kunde und DEHN der Nutzungsvertrag für die Webapplikation DEHN BLITZPLANER zu Stande.

    3. Nach erfolgreicher Registrierung des Webapplikations-Accounts ist der Webapplikations-Administrator berechtigt, die Dienste über den Webapplikations-Account zu nutzen.

    4. Die Webapplikation DEHN BLITZPLANER enthält keine Möglichkeit Webapplikations-Useraccounts und Webapplikations-Gastaccounts zu eröffnen.

    5. Zur Vermeidung von Missverständnissen wird klargestellt, dass kein Nutzungsvertrag zwischen DEHN auf der einen Seite und Webapplikations-Administratoren auf der anderen Seite geschlossen wird.

  3. Nutzung der Dienste
    1. Der Kunde ist dafür verantwortlich, die in den DEHN BLITZPLANER eingestellten Daten zu Sicherungszwecken auch auf kundeneigenen Informationssystemen vorzuhalten.

  4. Leistungen von DEHN
    1. Inhalt, Umfang und Beschaffenheit der Dienste ergeben sich ausschließlich aus der unter https://www.dehn.de/de/bpd-funktionen abrufbaren Leistungsbeschreibung.

    2. Die Dienste mitsamt den im DEHN BLITZPLANER zur Ansicht angebotenen Dokumenten und Daten wie beispielsweise das elektronische BLITZPLANER-Buch, die baurechtlichen Vorgaben und das Glossar (nachfolgend „BLITZPLANERdokumente“) sollen nur generelle Anhaltspunkte liefern und sind ausschließlich als Unterstützung bzw. als Hilfsmittel für den Geschäftsbetrieb des Kunden gedacht. Sie können keine selbständige Prüfung und kritische Bewertung des Kunden und seiner Arbeitnehmer über die korrekte und vollständige Planung und/oder Ausführung von Maßnahmen zum Blitz- und Überspannungsschutz ersetzen. Maßnahmen zum Blitz- und Überspannungsschutz müssen immer an die tatsächlichen Gegebenheiten, Anforderungen und Einschränkungen angepasst werden. Die hierzu erforderliche fachmännische Beurteilung und Beratung sowie die fachgerechte Auslegung und Dimensionierung im Einzelfall obliegt allein dem Kunden.

    3. Die BLITZPLANERdokumente werden von DEHN in unterschiedlichen Zeitabständen aktualisiert. Erfolgte Aktualisierungen der BLITZPLANERdokumente werden durch DEHN nicht besonders kenntlichgemacht. Der Kunde ist verpflichtet, die ihm und seinen Arbeitnehmern aus vorangegangenen Nutzungen des DEHN BLITZPLANERS bekannten Informationen der BLITZPLANERdokumente vor jeder Verwendung zu prüfen, ob zwischenzeitlich eine Aktualisierung durch DEHN stattgefunden hat.

    4. DEHN übernimmt keine Verantwortung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten BLITZPLANERdokumente.

    5. DEHN übernimmt keine Verantwortung dafür, dass die Inhalte der BLITZPLANERdokumente dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik entsprechen.

    6. Erzeugnisse von DEHN, die zugleich eingetragene Marken sind, sind in den BLITZPLANERdokumenten nicht besonders durch die Zeichen TM oder ® kenntlich gemacht.

    7. Zur Erbringung der Dienste behält sich DEHN den Einsatz von Subunternehmern vor.

  5. Nutzungsrechte
    1. DEHN räumt dem Kunden mit abgeschlossener Registrierung nach Klausel 2.2 für die Laufzeit des Nutzungsvertrages das nicht-ausschließliche, nicht übertragbare, zeitlich begrenzte und nicht unterlizenzierbare Recht ein, DEHN BLITZPLANER gemäß den Bestimmungen dieser BNB und der ANB zu nutzen.

    2. Die BLITZPLANERdokumente sind urheberrechtlich geschützt. Mit abgeschlossener Registrierung nach Klausel 2.2 räumt DEHN dem Kunden das nicht-ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, zeitlich (bis zur wirksamen Beendigung des Nutzungsvertrages von DEHN BLITZPLANER oder bis zur Veröffentlichung einer aktuelleren Fassung der BLITZPLANERdokumente – je nachdem welcher Zeitpunkt früher eintritt –) begrenzte Recht ein, die BLITZPLANERdokumente in unveränderter Form für unternehmensinterne Zwecke zu verwenden. Die BLITZPLANERdokumente stehen dem Kunden im DEHN BLITZPLANER zur Ansicht zur Verfügung. Vervielfältigung und Nachdruck (auch auszugsweise) der BLITZPLANERdokumente sind dem Kunden nicht gestattet. Marken, Firmenlogos, sonstige Kennzeichen oder Schutzvermerke, Urhebervermerke, Seriennummern sowie sonstige der Identifikation der BLITZPLANERdokumente dienende Merkmale dürfen nicht entfernt oder verändert werden.

    3. Der Kunde räumt DEHN ein nicht-ausschließliches, räumlich unbeschränktes Recht zur Nutzung an den unter seinem Webapplikations-Account in den DEHN BLITZPLANER eingestellten Daten und Informationen – wie z.B. Notizen, Markierungen und Feedback – für die in diesen BNB festgelegten Zwecke ein. DEHN ist befugt, diese Daten und Informationen zum Zweck der Erbringung der Dienste zu erheben, zu vervielfältigen, zu verarbeiten, zu nutzen, zu speichern und an Dienstleister weiterzugeben.

    4. DEHN behält sich das Recht vor, die in den DEHN BLITZPLANER eingestellten Daten und Informationen während und nach Beendigung des Nutzungsverhältnisses zum Zweck der Verbesserung der Dienste, zur Entwicklung neuer Funktionen und/oder Produkte oder zu statistischen Zwecken zu nutzen, auszuwerten und zu speichern. Eine Zugänglichmachung oder Weiterleitung an Dritte findet nur statt, soweit es sich dabei um Subunternehmer oder Berater von DEHN handelt, die der Vertraulichkeit unterliegen.

    5. DEHN ist berechtigt die im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienste gewonnen Daten zu Zwecken der Verbesserung der Dienste, zur Entwicklung neuer Funktionen und/oder Produkte oder zu statistischen Zwecken zu nutzen, weiterzuentwickeln und weiterzugeben. Eine Veröffentlichung der gewonnenen Daten erfolgt ausschließlich in aggregierter, anonymisierter oder pseudonymisierter Form.

    6. Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass durch die vertraglich vereinbarte Nutzung der unter seinem Webapplikations-Account in den DEHN BLITZPLANER eingestellten Daten und Informationen keine Rechte Dritter verletzt werden (z. B. Urheberrechte oder Know-how-Schutz).

    7. Sofern Dritte (einschließlich Webapplikations-Administratoren) Rechte an oder im Hinblick auf die unter dem Account des Kunden in den DEHN BLITZPLANER eingestellten Daten und Informationen geltend machen, stellt der Kunde DEHN von allen Ansprüchen und von im Zuge der Rechtsverteidigung entstandenen Kosten und Aufwänden frei. Weitergehende Rechte von DEHN, gleich aus welchem Rechtsgrund, bleiben davon unberührt – einschließlich des Rechts auf Schadensersatz und des Rechts den Webapplikations-Administrator von der Nutzung von DEHN BLITZPLANER auszuschließen, falls dieser die vorgenannten Rechte geltend macht.

  6. Gebühren
    1. DEHN stellt dem Kunden die Nutzung des Webapplikations-Accounts gemäß den Bestimmungen dieser BNB kostenfrei zur Verfügung.

  7. Haftung
    1. DEHN haftet unbegrenzt im Falle von Personenschäden, bei Arglist sowie für alle Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig durch die gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von DEHN verursacht wurden.

    2. Im Übrigen haftet DEHN dem Grunde nach nur bei jeder von DEHN zu vertretenden Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht, auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet. Die Haftung für die Verletzung einer solchen wesentlichen Vertragspflicht ist der Höhe nach insgesamt auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.

    3. Als Obergrenze des typischerweise vorhersehbaren Schadens für die Verletzung einer wesentlichen Pflicht des Nutzungsvertrages für DEHN BLITZPLANER gilt ein Betrag von EUR 15.000,– je Schadensfall.

    4. Im Übrigen ist die Haftung von DEHN für fahrlässig verursachte Schäden, ausgeschlossen. Dies gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von DEHN.

    5. Die vorgenannten Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Falle der Übernahme einer ausdrücklichen Garantie durch DEHN oder bei einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

    6. Die verschuldensunabhängige Haftung auf Schadensersatz für bei Vertragsschluss vorhandene Mängel ist ausgeschlossen.

    7. Schadensersatzansprüche gegenüber DEHN sowie ihrer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen verjähren grundsätzlich ein Jahr nach ihrer Entstehung. Ausgenommen hiervon sind die in Klausel 7.1 genannten Fälle und die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

  8. Kündigung
    1. Der Nutzungsvertrag für DEHN BLITZPLANER läuft auf unbestimmte Zeit.

    2. Der Kunde kann den Nutzungsvertrag über DEHN BLITZPLANER jederzeit ohne Einhaltung einer Frist ordentlich kündigen.

    3. Kündigungen durch den Kunden sind anhand der im DEHN BLITZPLANER vorgesehenen Einstellungen zu erklären.

    4. Mit Beendigung des Nutzungsvertrages über den DEHN BLITZPLANER wird der Webapplikations-Account des Kunden deaktiviert und die im DEHN BLITZPLANER gespeicherten Daten gelöscht.